Irish

Irish

Weißer, gleichmäßig großer Fleck, im Aussehen ähnlich einer Träne, auf dem Bauch. Er darf sich nicht auf die Beine, den Brustkorb oder die Seiten ausdehnen. Der Fleck soll sich klar von der übrigen Fellfarbe abheben und keine farbigen Flecken haben. Die Vorderbeine sind weiß, die Hinterbeine bis zu den Fersen. Auch die Schwanzspitze soll weiß sein. Diese Zeichnung gibt es bei allen anerkannten Fellfarben

 

(Autor: Conny Pf.)

Bsp. Bilder: 

Next post

Bareback

Read More »

Neuen Kommentar schreiben


zooplus.de

Listinus Toplisten
UndTschuess