Nachwuchs

Ob eine Ratte tragend ist lässt sich schwer erkennen. Meist sieht man es erst 3-4 Tage zuvor deutlich am Bauch. Vorher bilden sich die Zitzen stärker aus und man nimmt einen verstärkten Nestbau wahr.

Wenn die Geburt bevor steht leckt sich die werdende Mama stark den Bauch. Da das oft in der Nacht oder in der Dämmerung passiert, entdeckt man es meist wenn alles schon vorbei ist. Auf jeden Fall braucht die Mama genügend Ruhe. Wenn es keine Komplikationen gibt braucht der Mensch auch nicht eingreifen.

Rattenpapas sollten schon vorab in ein separaten Käfig gesetzt werden. Nach der Geburt kann es sofort zur Nachdeckung des Weibchens kommen. Dann hat man einen neuen Wurf bevor der erste überhaupt richtig von den Zitzen weg ist.

Eine Geburt und die Aufzucht der Jungen ist kräftezährend und anstrengend für das Weibchen. In der Zeit benötigen sie unbefingt mehr Eiweißnahrung als sonst.

Next post

Körperformen

Read More »

Neuen Kommentar schreiben


zooplus.de

Listinus Toplisten
UndTschuess